Frühstück Süßes
Apfel-Keks-Joghurt
  • Kinder
  • super schnell

  • Vorbereitungszeit: 10 min
  • Kochzeit:
  • Insgesamt: 10 min

Als Flynn noch zahnlos unterwegs war, stand ich ständig in der Küche und habe Apfelkompott gekocht. Nicht nur er hat es geliebt. Ich auch! Zu dieser Zeit habe ich täglich, über Monate hinweg, Naturjoghurt mit frischem Apfelkompott gegessen. Mal mit zerbröselten Keksen, mal mit gerösteten Mandeln und manchmal auch einfach ohne alles – nur Joghurt mit Kompott. Wir hatten einen Apfelverbrauch, der war unglaublich. Seitdem Flynn sich nicht mehr breiförmig ernähren muss, sind meine Ambitionen Apfelkompott zu kochen, zwischenzeitlich etwas eingeschlafen. Aber neulich habe ich sie wiederentdeckt und mich gefreut endlich mal wieder dieses Dessert zu essen!

  • Zubereitung

    1. Den Naturjoghurt und den griechischen Joghurt in einer Schale verrühren, bis er cremig ist.
    2. Die Kekse grob zerbröseln.
    3. In ein Glas 2 EL der Joghurtmischung geben, darauf eine Handvoll Kekse und anschließend 2 EL Apfelkompott. Den Vorgang wiederholen, bis das Glas voll ist.
  • Hinweis

    • Kinder Kinder
    • super schnell super schnell